Optimale Bilder

Bildoptimierung

Mit den geeigneten Programmen und etwas Erfahrung lassen sich viele Bilder, die unter nicht optimalen Bedingungen aufgenommen wurden, für den Einsatz im Internet nochmal deutlich verbessern. Auf dieser Seite zeige ich einige Beispiele.

Hier einige Motive aus der Praxis im Vorher / Nachher-Vergleich. Man sieht, dass die von mir optimierten Bilder deutlich heller und freundlicher wirken, Kontraste werden verstärkt, Farben kommen besser zur Geltung.

Zusätzlich ist eine leichte Schärfenkorrektur bei allen optimierten Bildern durchgeführt worden, um den Schärfeverlust bei der Änderung der Bildgröße auszugleichen.

Beispiele

Bild im Original

Original

Optimiertes Bild

Optimiert

Weißabgleich

In vielen Fällen wurde der Weißabgleich der Kamera falsch oder gar nicht durchgeführt, die Motive haben dann z.B. einen Gelb- oder Blaustich.

Dies lässt sich mit einer geeigneten Software beheben, indem der Weißabgleich nachträglich gemacht wird.

Grenzen

Eine Bildoptimierung unterliegt natürlich auch Grenzen, ab einer gewissen Eingriffsstärke wirken optimierte Bilder unnatürlich, es kommt zu starkem Bildrauschen etc.

Gegenlichtaufnahmen lassen sich meist nicht oder nur teilweise retten.

 
Bild im Original

Original

Optimiertes Bild

Optimiert

Praxis der Bildoptimierung

Im Mai 2013 habe ich in meinem Blog einen Artikel zur Praxis der Bildoptimierung verfaßt.

Dort finden Sie weitere Beispiele zu den technischen Möglichkeiten der nachträglichen Bildbearbeitung.

 
Bild im Original

Original

Optimiertes Bild

Optimiert

 
Bild im Original

Original

Optimiertes Bild

Optimiert

 

Bei den obigen Beispielen handelt es sich um Aufnahmen, die ich im Rahmen meiner Arbeit für die Gestaltung von Arzt- und Praxishomepages optimiert habe.

Eine grundlegende Bildoptimierung ist, sofern nötig und möglich, für mich eine selbstverständliche Leistung im Rahmen meiner Inklusivleistungen.