Webdesign-Lexikon

 

Unicode

Unicode ist ein internationaler Standard, in dem jedem weltweit verwendete Schriftzeichen ein digitaler Code zugewiesen wird. Unicode wurde 1991 vorgestellt und wird ständig ergänzt.

Zur Nutzung des Unicodes sind Zeichenkodierungen definiert, die „Unicode Transformation Format (UTF)“ genannt werden. Weite Verbreitung haben UTF-16 und UTF-8 erfahren, wobei letzterer in den ersten 128 Zeichen deckungsgleich mit der Zeichenkodierung „ASCII“ ist.

Webdesign-Praxis

Früher wurden Webseiten oft mit dem Zeichencode ISO 8859-1 (auch als Latin-1 bekannt) erstellt, moderne Seiten nutzen heute idR die Möglichkeiten des Unicodes. Dabei ist UTF-8 die gebräuchlichste Unicode-Kodierung für Webseiten.

 
 

Kurzinfo

Unicode = internationaler Standard zur Zeichencodierung